Mutig leben - ohne Wenn und Aber

Begleitung für Frauen, die "mehr" vom Leben wollen

In sechs Monaten zu mehr Lebensfreude, innerem Frieden und größerer Freiheit

Lass uns mit einer direkten Frage starten:
Wann bist Du zuletzt mutig DEINEN eigenen Weg gegangen?

Ist schon ein bisschen her...?

 

Die Gründe dafür sind vielfältig – hier nur drei Beispiele:
• "Das Leben" mit seinen Pflichten und Anforderungen kommt immer dazwischen...
• Es gibt immer so viel zu erledigen und Corona war hierfür auch nicht förderlich…
• Du hast kaum Zeit, Dich einfach mal hinzusetzen und wahrzunehmen, was DU wirklich willst...

  • Hin und wiedder schleicht sich auch die Angst ein, dass sich dann sooo viel oder sogar "alles" ändern könnte...

 

Was sind Deine Gründe?

Sei ehrlich mit Dir selbst, nur so kann sich etwas ändern.

Die Zeit ist reif, Dich mit dem zu verbinden, was Dir wirklich wichtig ist.

John Lennon sagte vor langer Zeit:

Das Leben findet statt, während wir andere Pläne machen.

Dieses Zitat wird gerne als Begründung verwendet, wenn sich unsere Pläne nicht erfüllen. Das war auch bei mir lange der Fall. Bis ich erkannte, dass ein ganz anderer Aspekt darin steckt:

 

Wir sind so sehr mit unseren Plänen beschäftigt, dass wir die leisen Signale und Hinweise des Lebens nicht wahrnehmen.

Dadurch rauscht das "wahre Leben" – das, was Dir wirklich wichtig ist, Dich erfüllt und mit Lebensfreude und Lebendigkeit beschenkt – regelmäßig an Dir vorbei.

 

Welche spontane, ungefilterte Antwort tauchen auf, wenn Du kurz innehältst und Dir die Frage stellst:

Lebe ich das Leben, das ich mir einmal vorgestellt hatte?

Wenn Deine Antwort „Nein“ ist, kannst Du es ignorieren oder Dich entscheiden, etwas zu verändern.

 

Die schlechte Nachricht:
Solange Du keine Verantwortung für Dich und Deine Wünsche übernimmst, wird alles so unbefriedigend und unerfüllt bleiben, wie es derzeit ist.

 

Die gute Nachricht: Du bist damit nicht allein!
Anderen Frauen im mittleren Alter geht es ähnlich - und bis vor einem Jahr zählte ich mich selbst zu dieser Gruppe. Obwohl ich mich schon sehr lange damit beschäftige, was ich wirklich will und vieles davon in mein Leben gebracht habe. Und doch war da auch dieses Gefühl: Das kann es nicht gewesen sein! Da muss es noch etwas anderes geben, was ich bislang nur noch nicht greifen kann...

 

Dann kam wieder einmal das Leben dazwischen ... ;-)

Anfang November 2020 verpasste es mir eine Auszeit. Ich brauchte drei Wochen, um wieder normal zu funktionieren und entschied mich, diese Zeit mutig und ohne Planung für das „Danach“ in eine 10-wöchige Ruhepause zu verlängern.

Seither hat sich unendlich viel in meinem Leben geändert – und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht :-)

 

Hier einiges, was „anders“ geworden ist:

  • Ich halte an nichts mehr fest, sondern achte sehr auf die „Zeichen am Wegesrand“. Sie führen mich zu den passenden Menschen und Gelegenheiten.
  • Ich biete nur noch an, was mir selbst Freude bereitet und erlebe darauf größere Resonanz als zuvor.
  • Mit weniger Aufwand entstehen leichter bessere Ergebnisse.
  • Ich habe ein großes Vorhaben begonnen und nach vier Monaten festgestellt, dass es mich überfordert und nicht zu meiner aktuellen Lebensphase passt. Daraufhin habe ich es losgelassen. Dadurch konnte sich ein privater Traum erfüllen, den ich lange nicht mehr zu träumen gewagt hatte :-)
  • Kreativität und Schreiben haben mehr Raum in meinem Leben bekommen – so ist im Dezember 2021 unser Buch "Wandel. Zeichen der Zeit in Texten und Bildern" erscheinen.

Diese Liste ließe sich weiter ergänzen. Sie soll nur als Beispiel dienen, was sich verändert, wenn Du Deiner inneren Ratgeberin folgst, mit ihr mutig Deinen eigenen Weg gehst und immer weniger nach Außen schielst.

Möchtest Du mutig leben und endlich Deinen eigenen Weg gehen?

Am 19. April 2022 geht meine Coachinggruppe „Mutig leben – ohne Wenn und Aber“ in die nächste Runde. Es begleitet Dich über zunächst sechs Monate darin:

 

  • Den für Dich passenden Weg für anstehende Veränderungen entdecken
  • Dein wichtigstes Vorhaben klären und dieses kontinuierlich umsetzen
  • Deinen persönlichen "großen (inneren) Traum" erkennen und bedeutsame Schritte dafür unternehmen
  • Deinen persönlichen Mut-Muskel trainieren und damit mehr als bislang erreichen
  • Verbindlich(er) handeln, immer wieder mutige Schritte gehen und dadurch zu der Frau werden, als die Du gedacht bist :-)

 

Mit dieser Coachinggruppe bekommst Du:

  • Einen Forschungsraum, in dem alles sein darf - alles, was auftaucht, bekommt hier einen Raum und einen angemessenen Platz
  • Persönlichkeitsentwicklung auf höchstem Niveau, dank meiner langjährigen Erfahrung mit Frauen, die „mehr“ vom Leben wollen
  • Persönliche Begleitung zu Gruppenkonditionen, das bedeutet: Ulrikes kontinuierliches Mentoring zum erschwinglichen Preis ;-)
  • Bewährte MUT-Werkzeuge, die kein „Quick Fix“ sind. Unabhängig von äußeren Bedingungen werden hierdurch auf leichte Weise anhaltende Ergebnisse möglich
  • Zukunftskompetenzen für diese Wandelzeit, in der eigene Wege bisherige Standard-Vorgehensweisen ablösen.

 

Die Ziele dieser Coachinggruppe sind:

  • Ein persönliches Veränderungsvorhaben auf den Weg bringen und auf Deine Weise zu Ergebnissen gelangen
  • In Deinen eigenen Fluss steigen, ihm vertrauen und in Leichtigkeit mit ihm fließen
  • Persönliche Freiräume gewinnen, eine gute Balance und mehr innere Ausgeglichenheit erleben
  • Kontinuierlich Fülle, Freude und inneren Frieden gestalten und immer wieder daraus schöpfen

Die zentralen Bestandteile

Das Coachingprogramm beinhaltet zwei wesentliche Bestandteile, die sich ergänzen und gegenseitig fördern. Dies sind:

Regelmäßige Impulse

Diese entstehen in und aus den Mastermind-Treffen. Hier erfährst Du, wie Du die bewährten MUT-Werkzeuge im Alltag ein- und umsetzt. Beispiele für diese Impulse sind:

 

  • Ein 3-teiliger Wochenplan – mit ihm "trainierst" Du die MUT-Werkzeuge und reflektierst Deine Ergebnisse.
  • Wöchentliche Wandel-Impulse als Audio
  • Effektive und bewährte Methoden, die sich einfach in den Alltag integrieren lassen – mit ihnen entstehen Wunder und magische Ergebnisse :-)
  • Meditationen und hilfreiche Affirmationen – sie bestärken Dich in Deinem Handeln, richten Dich immer wieder aus. Sie unterstützen Dich darin, Klarheit über Deinen Weg, Dein Denken und Dein Handeln zu gewinnen.

14-tägige Mastermind-Treffen (online)

Diese Treffen begleiten Deinen persönlichen Entwicklungsprozess. Sie haben keine feste Struktur und ihre Inhalte ergeben sich aus den aktuellen Themen der Teilnehmerinnen. Diese Treffen finden online statt, dauern jeweils 90 Minuten und dienen dazu:

 

  • Dein Leben bewusst zu gestalten und sichern Dir regelmäßig Unterstützung und Bestärkung
  • Immer freier von äußeren Einflüssen zu werden und noch mehr bei Dir anzukommen
  • Deinen eigenen Weg immer klarer zu sehen, altbekannte Muster zu durchschauen und dauerhaft zu verändern
  • Auftauchende Hindernisse schnell und effektiv aus dem Weg zu räumen
  • In einer Gruppe veränderungsbereiter Frauen voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu motivieren.

Termine - Investition - Anmeldung

Dies sind die Eckdaten zu Ablauf und Organisation.

 

Die Coachinggruppe "Mutig leben" umfasst insgesamt 12 persönliche Treffen im Verlauf von sechs Monaten. Sie endet am 30. September 2022.

Das erste Mastermind-Treffen findet am Dienstag, 19. April 2022, 18.30 bis 20.30 Uhr statt. Dies ist auch der Zeitrahmen für alle weitere Treffen.

 

Die weiteren Termine:
3. Mai, 17. Mai und 31. Mai 2022

14. Juni 2022

5. Juli und 19. Juli 2022

2. August, 16. August und 30. August 2022

13. September und 27. September 2022

 

Investition:

Dein Einsatz beträgt monatlich 175 € netto (= 208,25), jeweils zahlbar am 1. des Monats.
Eine Einmalzahlung ist möglich. Diese beinhaltet einen Rabatt von 8% = 965 € netto (= 1.148,54 €)

 

 

Teilnehmerzahl:

Mindestens 6, maximal 12 Personen

 

Anmeldung zur Coachinggruppe

Bitte sende mir Deine verbindliche Anmeldung per Mail an ub@die-mutmacherin.de

Gib darin auch an, welche Zahlweise Du wählst: monatlich oder Einmalzahlung