UmsetzungsCamp für Deine beste Idee

Von der konkreten Idee zum knackigen Angebot - ohne Schnickschnack, einfach TUN!

Innerhalb 2 Wochen Deine Idee überprüfen, anpassen und in ein verkaufsfähiges Angebot packen

Findest Du Dich hier wieder?

  • Du hast eine konkrete Idee*, von der Du überzeugt bist, dass sie Potential hat und mit der Du ein vorhandenes Problem lösen kannst.
    * Woran Du dies erkennst, erfährst Du weiter unten.
  • Du möchtest herausfinden, ob diese Idee bei Deinem Zielpublikum ankommt.
  • Du willst die Knackpunkte erkennen, warum es bislang mit der Umsetzung nicht geklappt hat.
  • Du bist bereit, aktiv zu werden und „einfach mal zu machen“, auch auf die „Gefahr“ hin, dass Dein Angebot nicht angenommen wird und Du „nur“ Erkenntnisse gewinnst. Allerdings bin ich aufgrund der bisherigen Erfahrungen sicher, dass Du IMMER zu einem Ergebnis kommst :-)

gründertraining-bild-die-mutmacherin

Wenn Du Dich in einem oder mehreren Punkten erkennst, ist das UmsetzungsCamp für Dich gedacht.

Es findet an sechs Abenden in einem Zeitraum von zwei Wochen online und mit viel Eigenzeit für die Umsetzung statt. 

 

Was bietet Dir das UmsetzungsCamp?

In sechs 3-stündigen Online-Treffen gelangst Du von der konkreten Idee zu Deinem individuellen, verkaufsfähigen Dienstleistungs-Angebot.


Dies sind einige Beispiele für konkrete Angebote:
... eine genau definierte Beratung oder ein Coaching (wie mein Auftaktcoaching)

... eine Webinarreihe ... ein Kurz-Workshop als Einstiegsangebot

… ein Einführungs-Workshop zu einem speziellen Thema

… die Analyse von Geschäftsabläufen

 

Individuell - persönlich - ergebnisorientiert

Du willst Deine Idee endlich auf den Markt bringen, doch Du bist noch unsicher, ob sie auch angenommen wird...

Du hast schon viele Versuche unternommen, doch Dein Alltag hat Dich immer wieder eingeholt und so hast Du Dein Vorhaben wieder in die Schublade gelegt...

Deine Idee fühlt sich einfach zu gut an, um sie einfach "in die Tonne zu treten". Daher möchtest Dir und Deiner Idee eine Chance geben und sie so gestalten, dass sie rundum passt und gewollt ist...

 

Wenn dies zutrifft, kommst Du dank der intensiven und individuellen Betreuung durch mich wie durch den Austausch in der Kleingruppe garantiert zu einem konkreten und knackigen Angebot, mit dem Du starten kannst. In den zwei Wochen des UmsetzungsCamps bereitest Du alles vor, damit Du unmittelbar nach dem Camp loslegen kannst und Deine Imvestition schon bald wieder hereingeholt hast.

 

Woran Du eine konkrete Idee erkennst...

Hier eine kurze Beschreibung der drei zentralen Kennzeichen:

Du bist in der Lage zu sagen ...

... welches Problem Du 

... für welche Personengruppe

... mit Deiner Idee lösen kannst.

 

Aus diesen drei zentralen Faktoren - Personengruppe / Problem / Lösung - entsteht an sechs 3-stündigen Terminen in nur zwei Wochen ein konkretes, überzeugendes und verkaufsfähiges Angebot. Mit den zusätzlichen Hinweisen am letzten Tag bist Du anschließend in der Lage, dieses auch erfolgreich an Mann, Frau und Unternehmen zu bringen :-)

 

Welche Idee wartet darauf, endlich als Angebot zu Deinen Kunden zu kommen?

Wir konzentrieren uns im Camp ausschließlich auf die Punkte, die zum wesentlichen Ziel führen: einen ersten Testlauf mit konkreten, realen Kunden vorzubereiten. Im Idealfall bezahlen diese Kunden Dir bereits den Testlauf und geben Dir anschließend wertvolles Feedback. Wenn Du geschickt vorgehst und klar kommunizierst, deckt Dein Testlauf bereits Deine Investition für das UmsetzungsCamp.

 

Dein zeitlicher Einsatz pro Webinar mit ersten Umsetzungsschritte beträgt 3 Stunden.

Die Webinare finden über zwei Wochen jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag von 16 bis 19.30 Uhr statt. 

Hinzu kommt Deine eigene Vertiefungsarbeit für Recherche, Umfragen und Telefonate oder was sonst noch erforderlich ist. Diese erledigst Du zwischen den Treffen. Plane hierfür jeweils weitere 2-3 Stunden ein.

Bea-Raurenberg-Portrait-zugeschn

Béatrix Rautenberg

The Art of Transformation

Das Wort "Umsetzung" hat mich bewogen, am Camp teilzunehmen, denn als kreative Visionärin fällt es mir oft schwer, meine Ideen ganz konkret umzusetzen. Ich habe mein Angebot direkt innerhalb dieser Woche testen und verkaufen können und darüber Sicherheit gewonnen. Ulrike hat uns dabei mit viel fundiertem Fachwissen und auch viel Einfühlungsvermögen eine Woche lang intensiv begleitet und uns alle gut auf unseren Weg gebracht. 

thumbnail_Erde

S.B., Coach 

Arbeit und Leben wieder in Balance bringen

Die Teilnahme hat mir Klarheit gebracht, was ich wie anbieten möchte. Durch die Gespräche mit potentiellen Kunden habe ich die Kernprobleme meiner Zielgruppe besser fassen können, weiß nun, was sie brauchen und habe einen klaren Fahrplan.

Du gibst sehr klare Feedbacks, das hat mir sehr gut gefallen. Du unterstützt individuell und zeigst Handlungsmöglichkeiten auf, die zum Weg der Einzelnen passen.

Woran viele gute Ideen scheitern - und was besser ist ...

In mehr als 20 Jahren Begleitung von Gründerinnen und Solo-Selbständigen habe ich immer wieder festgestellt, dass gute und Erfolg versprechende Ideen nicht verwirklicht werden. Das hat eine Reihe von Gründen - hier einige davon:

 

  • Die Idee ist eine "Kopfgeburt" - sie klingt gut, geht jedoch an den tatsächlichen Bedürfnissen der potentiellen Kunden vorbei. Das liegt daran, dass überaschend viele Menschen eine Scheu davor haben, mit Menschen über deren Herausforderungen oder Probleme zu sprechen und diese in der Tiefe zu verstehen.  Durch eine kurze, spezifische Umfrage lässt sich dies vermeiden.
  • Dadurch fehlt der Zugang sowohl zur Sprache Deiner Zielpersonen wie auch zu den oft nur knapp daneben liegenden tatsächlichen Herausforderungen, die mit der bestehenden Idee ebenfalls gelöst werden könnten. Dadurch kann das Angebot nicht so vermittelt werden kann, dass die Zielpersonen dieses als passende Lösung für ihr Problem verstehen - und nehmen diese auch nicht an. Wer seinen Zielpersonen genau zuhört, erfährt mehr.
  • Viele Dienstleister*innen verstecken sich hinter einer "Plastiksprache" - diese besteht entweder aus einer Vielzahl von Fremdwörtern oder spezifischen Begriffen, die "Normalbürger" nicht verstehen oder mit denen sie nichts anfangen können. Beispiele hierfür sind "systemische Beratung" oder - überraschenderweise - auch "Coaching". Menschen wollen nicht dumm dastehen oder sich als unwissend outen und ein potentiell hilfreiches Angebot läuft auf diese Weise ins Leere.  Wer die Sprache seiner Zielpersonen kennt, erreicht sie auch.
  • Der wahre Nutzen eines Angebots ist nicht erkennbar. Er wird zu wenig deutlich vermittelt oder zu oberflächlich dargestellt, obwohl sich mit der angebotenen Lösung das Problem der Kunden tatsächlich lindern, überwinden oder beseitigen ließe. Das liegt zum Teil daran, dass einem selber das Potential einer Idee zu Beginn oft (noch) nicht in seiner vollen Bandbreite bewusst ist.  Dem wahren Nutzen auf die Spur zu kommen, wirkt sich positiv auf den Erfolg aus. 

Im UmsetzungsCamp überprüfen wir diese Hindernisse - und zwar für Deine konkrete Idee.

So gelangst Du Schritt für Schritt zu dem für Dich und Deine Kunden passenden Angebot

 

  • durch eine kurze, effektive Umfrage bei einer Auswahl Deiner zuvor überprüften Zielpersonen
  • durch Anpassung und Konkretisierung Deiner Idee auf Basis der Ergebnisse aus der Umfrage und
  • durch einen zielgerichteten Fragenkatalog, durch den Du den wahren Nutzen Deiner Idee erkennst - dieser ist oft so viel größer als zunächst angenommen :-)

Alles ist auf Deinen persönlichen Erfolg ausgerichet

  • Du überprüfst Deine Idee, erkennst Deine Motivation dafür und was Dich dazu befähigt, dieses Angebot an Mann, Frau oder Unternehmen zu bringen.
  • Du wirst aktiv statt weiter über Dein Vorhaben zu grübeln oder daran zu zweifeln und erkennst die Stärken und Schwächen Deiner Idee.
  • Du erlebst die unmittelbare Reaktion von Menschen aus Deiner gewählten Zielgruppe und weißt damit, woran Du bist. Das erspart Dir viel Zeit und Geld für Flyer, Webauftritt oder anderes Werbematerial.
  • Du passt Dein Angebot an die zuvor erfragten Bedürfnisse Deiner Zielpersonen an und erreichst dadurch schneller Ergebnisse.
  • Du kommst möglichen inneren Hindernissen auf die Spur und kannst diese sofort lösen.
  • Du erfährst, wie Du Dein Angebot am besten verkaufst und hast somit einen Umsetzungsplan für die Zeit nach dem UmsetzungsCamp. 

Katrin-Riediger-easyrider-Portraet-zugeschn

Katrin Riediger

Innerer Frieden und äußere Freiheit für EasyRiderLadies

Ich konnte im Camp in nur einer Woche ein konkretes Produkt - bestehend auf Einsteigerangebot und Folge-Angebote - entwickeln, mit dem ich umgehend Kontakt zu meiner Zielgruppe aufnehmen und Vertrauen aufbauen kann. Du warst wie immer souverän, auch durchgängig mit diesem Testlauf, und hast dich flexibel auf die aktuellen Bedürfnisse der Teilnehmerinnen eingestellt.

Fragenberg-Portraet-zugeschn

Kirsten Frangenberg

Coach & Mentorin für neue Lebensentwürfe

Für mich war es ein Meilenstein, mein Warum zu erkennen. Dadurch fällt es mir jetzt leichter, meine Webseite und mein Angebot zu formulieren.

Es war eine konzentrierte und intensive Zusammenarbeit, von deiner Seite begleitet mit sehr viel Expertise und Warmherzigkeit. Alle Fragen wurden beantwortet, Festsitzendes wurde von dir rasch wieder in Fluss gebracht, es wurde zielgerichtet und auf den Punkt gearbeitet.

Was bedeutet "Camp"?

  • Camp = gehen mit dem, was die Teilnehmerinnen brauchen. Daher findet im UmsetzungsCamp viel Austausch statt, Erfahrungen sammeln und in kleinen, machbaren Schritten vorwärts gehen. 
  • Damit eine individuelle Betreuung möglich ist und alle das bestmögliche Ergebnis erreichen, ist die Teilnehmerzahl auf 4 Personen begrenzt.
  • Je verbindlich Du handelst, desto besser Dein Ergebnis = ein klares, knackiges Angebot. Dafür ist erforderlich, dass Du an allen Sessions teilnimmst. Diese finden über zwei Wochen am Montag, Mittwoch und Freitag von 16 bis 19.30 Uhr statt.  

Ablauf des UmsetzungsCamps

Das nächste Camp findet online über die Video-Plattform Zoom statt. 
Die Seminarzeiten sind 3-mal wöchentlich von 16 bis ca. 19.30 Uhr.


So sehen die einzelnen Treffen aus:
• 16.00 Uhr Webinar zum Tagesthema: Input – persönliche Aufgabe klären – Austausch in der Kleingruppe. Dauer: ca. 75 Minuten
• Anschließend: Start der Einzelarbeit – ich bleibe online und stehe jederzeit für Fragen und individuelle Klärung zur Verfügung :-)
• 19.00 Uhr Webinar zur Klärung: Wo stehst Du, welche generellen Punkte sind aufgetaucht und was brauchst Du als Nächstes?
• An den Tagen zwischen den Treffen: Einzelarbeit nach Bedarf

 

Deine Investition für ein verkaufsfähiges, knackiges Angebot beträgt 1.280 € inkl. MwSt. 

Ein Termin steht aktuell noch nicht fest.

Auch als individuelle Begleitung (2x3 Stunden) möglich. 

Du hast Interesse am UmsetzungsCamp?

Schicke mir eine Mail und ich informiere Dich, wenn ich den nächsten Durchgang plane.